Kategorie: test


Don’t drain Your Brain

3. Juni 2008 - 21:51 Uhr

Thomas Kilpper – Don’t drain Your Brain, erste Versuchsanordnung, 2008

Horizontal hängende Zeichnungen auf Sperrholz montiert
Kohle, Tusche, Bleistift auf Papier, teilweise collagiert, Rollbretter mit Matratzen, Spiegelwagen
100 x 150 cm (sofern nicht anders angegeben)

Infoblatt zu den Zeichnungen aus der Serie: Drain Your Brain, 2008

1 o.T. (welcome to Wiesbaden – welcome to democracy), 2008
NS-Geheimdienstler und Gestapo-Beamte nun im Dienste der BRD
2 o.T. (mein erster Tag), 2008
3 o.T. (Stirnbrand 8 Nest), 2008
4 o.T. (Fleeing Saigon during the TET-offensive 1968), 2008
5 o.T. (Tommie Smith & John Carlos, Mexico Olympics 1968), 2008
6 o.T. (1977/78 Nürnberg, Akademie der Bildenden Künste), 2008
7 o.T. (Gorleben 1979, Schule der Militanz), 2008, 150 x 200 cm
8 o.T. (Gorleben – Chaos City), 2008
9 o.T. (männliche Samenstände der Erdbeere), 2008

 

10 o.T. (Reagan Attentat – anti-war-demo – Murder (nach Ed Ruscha), 1982), 2008
11 o.T. (Wanted: Warren Anderson, ex-Chef von Union Carbide, verantwortlich für
den Tod von ca. 15.000 Toten und 150.000 Verletzten bei der Bhopal-Katastrophe
von 1984 in Indien), 2008
12 o.T. (Skelette einer Viper), 2008
13 o.T. (Kippenberger), 2008
14 o.T. (Preungesheim, ehemaliges Männergefängnis Frankfurt/Main), 2008
15 o.T. (Andrea Wolff, Elisabeth van Dyck, Thomas Weissbecker, Petra Schelm, Willy Peter Stoll, John Mc Leod, Wolfgang Grams. – Mike Kelley: destroy all monsters), 2008, ca. 150 x 160 cm
16 o.T. (me under a cloud in chaos city), 2002, ca. 125 x 150 cm
17 o.T. (black laundry, jerusalem 2003), 2008
18 o.T. (there is no gateway to Europe / Flüchtlinge), 2008

Kommentare deaktiviert für Don’t drain Your Brain | test